Varroa-Killer-Sound ®

Die Revolution in der Varroamilben Bekämpfung mit Hochfrequenzschall!

offizieller Wiederverkäufer in der Schweiz.

  • 100% Biologisch
  • 100% Rückstandsfrei
  • unbedenklich für die Bienen
  • einfache Handhabung
  • günstiger Preis
  • während der Tracht einsetzbar
  • optimale Wirkung

Mit diesem Gerät wird das Bienenvolk mit Ultraschall (ca. 15.000 hz mit 90 Dezibel) über einen Zeitraum von 25 Tagen beschallt.

Danach ist das Bienenvolk quasi Varroa frei.

Diese Frequenz ist für die Bienen belanglos und störungsfrei.

Die Varroamilben werden in ihrer Nahrungsaufnahme extrem gestört, sodass die alten Milben innerhalb von ca. 10–20 Tagen absterben. Der Schall wirkt auch in der Brut, die Juvenilen (junge Milben) sterben in der Brutzelle innerhalb eines Tages ab und die erwachsenen Milben in der Brut werden so gestört, dass die Vermehrung nicht mehr stattfindet und diese absterben. Nach 25 Tagen sind die Völker gesund.

Der Einsatz des Varroa-Killer-Sound sollte 2x pro Jahr erfolgen. Idealer Zeitpunkt März bis Mitte April und Juli/August. Wichtig immer ständeweise behandeln (wegen Reinfektion) Das Gerät zentriert über dem Wabensitz aufstellen (mit Leermagazin). Stecker einstecken und 25 Tage eingeschaltet lassen. Kontrolllampe blinkt.

Je nach Bedarf kann der Einsatz auch ganzjährig erfolgen, auch während der Tracht, aber immer über den Zeitraum von 25 Tagen.

 

Preise

1 Gerät SFR. 98.- plus Porto und Verpackung
ab 20 Geräten SFR. 98.- 5 % Rabatt plus Porto und Verpackung
ab 100 Geräten SFR. 98.- 10% Rabatt Vereinsrabatt plus Porto und Verpackung

 

Jetzt bestellen